Aktuelles

Spendenaktion:     „Hilfe für ältere Menschen in Deutschland“

Sehr geehrte Damen und Herren! Sehr geschätzte Geschäftsleitung!

Es geht uns darum, älteren Menschen (Vater und Mutter) zu helfen, deren Wohlstand und Pflege zu sichern, sowie Freude am Leben zu erhalten.

Besonders bitten wir die Geschäftsleitung aus Industrie und allen Gewerbebetrieben, sich unserer Sache zu widmen.
Bitte helfen auch Sie beim Aufbau unserer gemeinnützigen Stiftung mit!
„Hilfe für ältere Menschen in Deutschland“. www.derRETTUNGSRING.de

Die Alltagsabwicklungen, Bürokratie, Pflege, Eigenversorgung und Wohlstand, der Mangel an anspruchsvoller Unterhaltung.
Das Leben im Grenzbereich zwischen einer stabilen Alters- oder Armutsversorgung wird immer schwieriger.
Aus dem Arbeitsleben verabschiedet, durch Krankheit zum Pflegefall, alleine lebend weil der Lebenspartner gestorben ist.
Alleine lebende sind überfordert mit der Verwaltung und Lebensführung. Der Wechsel in ein Heim ist unumgänglich.

Gründer der Stiftung: Nataliia, früher Kinderärztin; Klaus, früher Manager.
Als Rentnerehepaar erfahren wir direkt die Nöte sowie Bedürfnisse älterer Menschen.

Vorhaben und Ziele!
Betreutes Wohnen (WG´s) mit familiären Strukturen zum Wohlfühlen realisieren.
Alles zu niedrigen erschwinglichen Miet- und Pflegedienstpreisen
Haushaltshilfen wohnen im Haus und kümmern sich um das Wohl der Bewohner
Zusammenarbeit mit Pflegediensten und Ärzten

Seniorenresidenzen und „Betreutes Wohnen“ in ruhigen Lagen planen und bauen.
Vermietung zu niedrigsten Preisen, sozialgerecht für hilfsbedürftige ältere Menschen
Rundum-Service durch unser Pflegepersonal. Optimale Pflege, fast wie zuhause.
Schaffung von günstigen Mietwohnungen.
Hausankauf auch auf Rentenbasis.

Unterhaltung und Ernährung
Gesellschaftsspiele, Vorlesungen, Musik, Internet + Medien, Handy-Bedienungskurse,
Ernährungskurse, Kochen und Rezepte, Gesundheitserhalt durch natürliche Mittel.

Anmerkung: Viele Unternehmer haben am Ende des Jahres einen Gewinnüberschuss, der zu versteuern ist. Wie viel bekommt das Finanzamt davon?

Spenden Sie in unsere Projekte und setzen die Summe zu 100% an Ihrer Steuer ab.
 Tun Sie etwas Gutes für die älteren Menschen in Deutschland.
 Spenden ab 10.000,– €  können am Kapital der Objekte beteiligt werden.

.. Unser Spendenkonto: Freshwell gGmbH, Projektname: „derRettungsring“
Volksbank Weinheim; IBAN: DE94 6709 2300 0007 723202

Mit herzlichsten Grüßen
Nataliia und Klaus

STIFTUNG: „Hilfe für ältere Menschen“ www.derRETTUNGSRING.de;
….ein Projekt von Freshwell International als gemeinnützige GmbH;
HRB:723349; Grundelbachstrasse 40/1, D- 69469 WEINHEIM;
Tel.: 06201-4990270; e-Mail: derRETTUNGSRING@derRETTUNGSRING.de